Portal Foren-Übersicht Mantis - Bug Posting hier! Online Cata Online WotlK PvP BG Statistik PvP Arena Statistik
Mashiro
Administrator
Mashiro
Administrator
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 639
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 10:12
Wohnort: Berlin
Mashiro

Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Mashiro » Mo 18. Mai 2020, 19:54

Hallo liebe Community von Rise of Azhara,

wir wollen nun einfach mal euch, als wichtigsten Teil von RoA, befragen. Wie uns allen wohl längst bekannt ist, ist das größte Problem was wir haben: die Spielerzahl. Wir haben eine kleine Basis an Spielern, die hier sind, ab und an stößt der ein oder andere neue noch dazu, aber bei weitem nicht genug das es "vorwärts" geht. Das größte Problem hierbei ist, wie sollte es auch anders sein, die Spielerzahlen. Wie das?
Wie es so oft ist, neue Spieler kommen zu uns, loggen sich ein, stellen fest dass nur wenige Online sind und gehen wieder. Um das ganze mal in Zahlen auszudrücken:
Vom 27.01.2019 - bis einschließlich heute, 18.05.2020 17:43 gab es bei uns insgesamt 2425 neue Accounts.
Davon haben sich immerhin 1788 Accounts auf dem Server eingeloggt. Bei den Zahlen darf man natürlich nicht vergessen, dass sicherlich der ein oder andere sich noch einen weiteren Account angelegt hat, wenn wir das groß zügig mit 300 Angeben, bleiben immer noch knapp 1488 Accounts übrig.

Wie ihr nun sehen könnt, es kommen neue Spieler zu uns. Jedoch sind wohl nicht mal 5% davon hier geblieben.

Warum wir euch das so offenlegen? Nun einerseits wollen wir euch zeigen das es durch aus großes Potenzial gibt an neuen Spielern anderer seits auch, dass dieses Thema bei uns nicht sonst wo liegt, sondern bei uns fast dauerhaft ein aktives Thema ist.

Was wir von euch nun wollen? Vielleicht hat ja jemand von euch eine zündende Idee, die uns bisher entgangen ist, vielleicht meldet sich auch der ein oder andere Spieler der geht und kann darlegen was für ihn die Gründe sind.
Uns ist klar dass es wahrscheinlich zwei große Punkte gibt: Spielerzahlen und die Gebiete, vor allem die neuen mit Cataclysm dazu gekommen, vorranging dabei das Schattenhochland sowie Vash'jir.
Hier kommen wir aber leider zu einem der größten Probleme was diese Fehler angeht: Mangel an Scriptern. Wir hatten einige, leider mussten viele durch Familiäre oder Berufliche Änderungen ihre Aufgabe bei uns Aufgeben wodurch wir derzeitig defacto keine Scripter haben. Daher versuche ich derzeitig auch neben allem anderen was ansteht, erst mal im Schattenhochland für Ordnung zu sorgen, wie ihr euch aber vorstellen könnt dauert dies alleine etwas.

Aber, gibt es noch andere Gründe? Gründe die wir übersehen, an die wir nicht denken?
Ihr könnt hier gerne alles schreiben, wir werden uns jeden einzelnen Beitrag anschauen, aufgreifen und im Team besprechen und schauen, wie man etwas umsetzen könnte etc.

Wir danken euch auf jeden Fall schon mal für eure Unterstützung!

Euer
Rise of Azhara Team
Ich habe keine Angst vorm Sterben! Ich habe nur Angst, ich habe nicht genug gelebt!
Tenohira koboreochiyuku namida iro no hanabira
てのひらこぼれおちゆくなみだいろの花びら

Carthula
Carthula
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: So 8. Mär 2020, 04:27
Carthula

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Carthula » Mi 20. Mai 2020, 12:41

Hallo liebes Team.

Erstmal danke, dass ihr überhaupt für uns da seid. Ich war schon auf dem einen oder anderen Free-Shard seit meinem Weggang von den offiziellen Servern (kurz nach der Neuerscheinung von Cata). Fakt ist, dass einem hier wirklich geholfen wird und man z.B. beim Questen merkt, wie viel Herzblut und Zeit/Arbeit hier in das Projekt geflossen sind und auch jetzt noch fließen. Vielen Dank dafür, das ist keine Selbstverständlichkeit! :good:

Doch nun zu dem eigentlichen Thema, die fehlende Spielerzahl.

Ich glaube, dass zurzeit viele Free-Shards mit dem Problem der fehlenden Spieler zu tun haben. Viele Neuanmeldungen, doch keiner bleibt. Wenn man sich mal die einschlägigen Voting-Seiten ansieht, fällt auf, dass gerade jetzt fast jeder Shard sehr viele "Outs" hat und kaum jemand hinzukommt. Es gibt Shards mit 200 "INs" und 10k "OUTs" für Mai.

Votepoints usw. bringen auch nicht weiter - die gibts ja schon, wie bei anderen Shards.

Was euch hier quasi unverwechselbar macht, ist, dass ihr DER Free-Shard seid, wenn man Cataclysm auf deutsch spielen möchte. Die "Konkurenz" findet man entweder bei WotLK oder bei englischen Shards, aber nicht bei Deutschsprachigen! Also, es kann nicht daran liegen, dass es zu viele andere Shards gibt, die das Gleiche liefern.

Corona ist auch keine Ausrede mehr. Obwohl ich mir denken kann, dass einige Spieler jetzt weniger Zeit haben zum Daddeln als zu Corona-Quarantäne-Zeiten.
Der Fühling und das gute Wetter - gabs letztes und vorletztes Jahr auch, geht also auch fehl.
Real life? Ja, aber das Problem ist ja auch nicht unbekannt.

Was bleibt?
Liegt es daran, dass (nach meiner Erfahrung) die meisten WoW-Spieler schon einen ticken älter sind (nicht den Boten erschießen, ich bin auch schon fast 50) und irgendwann doch das RL immer wichtiger wird? Ich merke es bei mir, dass gefühlt immer weniger Zeit bleibt zum Spielen.

Ehrlich gesagt, mir fällt kein Grund ein, warum man keine Lust haben sollte, auf diesem Shard zu spielen.
Wäre "mehr voten" was? Ich weiß nicht, bemerkt ihr, dass es was bringt, wenn mehr gevotet wird? Theoretisch macht es wenig aus, weil man auf der Internetsuche nach einem Free-Shard (mit Cata und das Ganze auf Deutsch) quasi zwingend auf euch trifft.

Werbung in einer Spielezeitschrift? Geht das überhaupt? Nach meinem Wissen ist das Zurverfügungstellen eines Free-WoW-Shards eine rechtliche Grauzone (war es früher zumindest). Wenn das kein Problem ist, wäre Werbung (z.B. Vorstellung des Servers oder so) in einer Spielezeitschrift bestimmt was.

Ich denke, dass man hier nur mit Werbung, also mit dem Bekanntmachen des Servers und der Möglichkeit des (kostenlosen) WoW-Spielens an sich, arbeiten kann, weil Leistung ist genug da. Monatliche Kosten gibts ja nicht für die Spieler.

Schwierig. DIE LÖSUNG gibt es nicht, hat bisher zumindest niemand weltweit gefunden, sonst würden wir alle dort spielen.

Mein Grund, warum ich eher sporadisch unter den Spielern zu finden bin, liegt einfach am Zeitmangel. Kennt gewiss jeder.

my 2 cents

Ich wünsche uns allen auf jeden Fall, dass die Menge an (mehr oder weniger) aktiven Spielern zunimmt!

Danke fürs Lesen!

Kinski
Kinski
Neuling
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: Sa 12. Jul 2008, 16:27
Kinski

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Kinski » Mi 20. Mai 2020, 13:34

Servus,

ich fühl mich jetzt einfach mal angesprochen. Vor 15 Jahren auf LoL begonnen, mit fast 10-jähriger Auszeit, habe ich letztes Jahr aus Langeweile hier wieder bisserl gezockt.
Früher Single mit viel Freizeit, heute Familienvater, Ehemann, Hausbesitzer, Vollzeit berufstätig.

Da kann man schonmal erste Gründe für schwindendes Interesse an solch einem Spiel herleiten.

Dazu kommt, dass man m.E. mit der Grafik von WoW niemanden mehr hinterm Ofen vorlockt. + unfertige Welten + verbuggte Quests/Erfolge... Es tut mir leid für jeden der hier Herzblut reingesteckt hat, aber ich denke WoW ist tot.
Mich hat es aus nostalgischen Gründen (wg. kaputtem Knie mit viel Freizeit gesegnet) wieder hierher gezogen. Ich wüsste gar nicht wie die Zielgruppe für diesen Server aussehen sollte, aber ich befürchte dass sich die Uhr wie bei allem anderen im Leben nicht zurückdrehen lässt.

Eingeloggt war ich im Spiel nun auch ewig nicht mehr und wüsste auch garnicht warum. Ich glaub ich hab WoW sogar schon deinstalliert.
Ich war an Abenden auf LoL mit ~ 1000 Spielern. Das war ne echt witzige Zeit, aber leider vorbei. Ich bin wahrlich kein Pessimist, sorry falls ich hier jetzt miese Stimmung verbreite.

Sema86
Sema86
GameMaster
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 235
Registriert: Sa 12. Jul 2008, 17:02
Wohnort: Spittal/Drau
Sema86

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Sema86 » Mi 20. Mai 2020, 20:47

erstmal danke für die ersten feedbacks.
schlechte laune wird sich deswegen nicht verbreiten, es geht ja genau darum, das jeder mal was dazu sagt.
mit der konkurenz habt ihr auf jedenfall recht, und die leute finden uns auch, nur bleiben diese leider nicht. und an den bugs sicher auch nicht, da schlechtere server zum teil mehr spieler haben.
im moment geht es ehre darum, wie kann man uns atraktiver machen. wir sind für alle vorschläge offen, außer für nen item-shop, den wird es bei uns nie geben

Adcrow
Adcrow
Anfänger
Beiträge: 146
Registriert: Di 1. Aug 2017, 09:50
Adcrow

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Adcrow » Mi 20. Mai 2020, 22:30

Da würde ich dir widersprechen. Es liegt sehr wohl an den Bugs. Wenn du bei wirklich vielen Dingen als Spieler Abstriche machen musst, was den Cata-Content betrifft, ob das nun Quest-, Gebiets, Boss- oder Klassenfehler sind und dazu noch kommt das nur ein gewisser Teilcontent freigegeben ist, werden die Spieler nicht bleiben.
Denn 1. haben andere Projekte zwar eine andere Sprache, dabei gibt es innerhalb dieser Server aber angenommen genug deutsch sprechende Spieler die sich zusammentun können und somit da gut spielen können.
2. ist es zwar ein Argument wenn man keine Scripter hat als Projekt, nichts bearbeiten zu können. Aber andererseits ist es dem gewöhnlichen Spieler auch egal, denn wenn er keine Fortschritte sieht, geht er einfach.
3. Wurde in der Vergangenheit zu oft der Wotlk-Bereich auf dem Catarealm bearbeitet, anstatt sich wirklich um den des eigentlichen Addons und Contents zu kümmern. Scripter gab es ja mal immer wieder welche. Da wäre die Frage auch warum diese nicht geblieben sind.
4. Bringt es nichts, sich mit anderen Servern zu vergleichen, denn dass Projekt seit ihr und nicht die anderen. Selbst vorangehen, überzeugen und nicht rückwärtsgewandt auf andere starren.
5. Meine ich dass der Wotlk-Realm dem Team das Genick bricht, weil ihr keinerlei Ressourcen dafür habt. Keine Scripter für Cata, keine für Wotlk. Vielleicht mal ein oder zwei, aber diese sind anhand der News sehr verstreut beim Bugfixing, wo dann ebenfalls zu wenig bei rumkommt.

Das sind mal paar Ideen von mir warum es nicht läuft. Ganz nüchtern und sachlich eben. Ausreden warum es nicht läuft kann man sich ja sonst auch schnell einfallen lassen. Aber Selbstreflexion kann nicht jeder. ;)

Mashiro
Administrator
Mashiro
Administrator
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 639
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 10:12
Wohnort: Berlin
Mashiro

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Mashiro » Do 21. Mai 2020, 10:11

Adcrow hat geschrieben:2. ist es zwar ein Argument wenn man keine Scripter hat als Projekt, nichts bearbeiten zu können. Aber andererseits ist es dem gewöhnlichen Spieler auch egal, denn wenn er keine Fortschritte sieht, geht er einfach.
3. Wurde in der Vergangenheit zu oft der Wotlk-Bereich auf dem Catarealm bearbeitet, anstatt sich wirklich um den des eigentlichen Addons und Contents zu kümmern. Scripter gab es ja mal immer wieder welche. Da wäre die Frage auch warum diese nicht geblieben sind.


Warum diese Scripter nicht geblieben sind? Nun wie bereits im Eingangspost beschrieben, lag es in dem meisten Fällen daran das sich änderungen im direktem Umfeld der Personen gab, sei es ein neuer Job, das Ende des Studiums(und dadurch Anfallende Prüfungen etc.), Familie oder sie festgestellt haben, das dieser Posten doch mehr Zeit in Anspruch nimmt als erwartet wurde und dadurch gegangen sind.
WotlK Bereich, nun so viel wurde da ja nicht gemacht. Meist waren das meine "Verbrechen" und da habe ich auch nur das Mantis etwas aufgeräumt.

Adrcow hat geschrieben:5. Meine ich dass der Wotlk-Realm dem Team das Genick bricht, weil ihr keinerlei Ressourcen dafür habt. Keine Scripter für Cata, keine für Wotlk. Vielleicht mal ein oder zwei, aber diese sind anhand der News sehr verstreut beim Bugfixing, wo dann ebenfalls zu wenig bei rumkommt.

Die Meisten Einträge in den News zu WotlK kommen von seitens Trinity, heißt da geht vom Team aus kaum Arbeit drauf, daher bräuchte der WotlK Server am Ende auch nicht ganz so viel Kapazitäten wie der Cata.
Da ich aktuell vorranging am Scripten bin, gibts da natürlich auch momente bei denen man "kein Bock" mehr auf Quest x hat unde einfach mal zu ablenkung mal Quest z macht - ob diese dann au

Adcrow hat geschrieben:Das sind mal paar Ideen von mir warum es nicht läuft. Ganz nüchtern und sachlich eben. Ausreden warum es nicht läuft kann man sich ja sonst auch schnell einfallen lassen. Aber Selbstreflexion kann nicht jeder. ;)


Hier auf jeden Fall ein Danke an dich, für deinen Post. Ausreden lassen sich in der tat immer leicht finden, ob sie was bringen ist aber meist ein ganz anderes Blatt. Aber uns ist auch klar, das aufgrund des Mangels an Scriptern der "Fortschritt" nicht so verläuft wie man es sich wünscht, dadurch neue Spieler auch zum Teil ausbleiben, damit aber auch potenzielle neue Scripter und damit findet man sich wieder in einem Endlosen Kreislauf wieder.
Aber nur um die Contentbrücke zu schließen direkt Drachenseele zu eröffnen, fände ich den Falschen Weg,vielleicht finden sich ein paar mehr Spieler wenn Feuerlande(in diesem Jahr(TM)) öffnet oder tatsächlich erst wenn Drachenseele offen ist - aber bis es soweit ist, wäre alles dazu rein wilde Spekulationen.
Ich habe keine Angst vorm Sterben! Ich habe nur Angst, ich habe nicht genug gelebt!
Tenohira koboreochiyuku namida iro no hanabira
てのひらこぼれおちゆくなみだいろの花びら

Bored
Bored
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Di 11. Dez 2018, 15:49
Bored

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Bored » Sa 23. Mai 2020, 10:49

Hi Leute, ich bin etwas herumgekommen was P-Server angeht und fand einige Dinge für diese Situation ziemlich hilfreich:

Eine Script-Ecke, wo jeder User seine Scripts zu Quests oder Datenbankeinträge etc. reinposten kann. Ist ein Eintrag von der Crew als hilfreich markiert, wird eine Belohnung rausgegeben (zB Lootbox s.u.).

Thema Spenden und Belohnung: Statt man für einen speziellen Gegenstand spendet, ist das Lootbox System z.B. mit aktuellen Raidequip nhc (1 Teil) gewinnbringender für Crew aber auch Community. So ist es nicht berechenbar sich Chars voll zu spenden (außer man hat sehr viel Geld^^), so kommt man Anfangs etwas schneller voran, aber mit zunehmenden belegten Itemslots von theoretisch Gespendetem ,wird die Chance etwas nicht doppelt zu bekommen geringer. So sind diese Lootboxen als Starthilfe zu verstehen. Natürlich kann man als fleißiger Scripter dann immer sein Glück versuchen, wenn nur noch ein begehrtes Trinket fehlt ;-)

Buggy Quests von beliebten Questreihen teils einfach erstmal auf Autocomplete setzen. Ich habe bei euch auch einige Chars gelevelt und ich muss echt sagen: ohne Doppel exp wird es ab 84 echt eng! Ihr habt zwar, soweit ich weiß einen Xp Multiplikator drin, der reicht aber in der Praxis nicht. Auch wenn es nur Autocomplete ist, es unterbricht nicht den Level-Flow und man muss nicht ständig nach neuen Quests suchen (das nervt eben).

Das war erstmal mein Senf dazu :) LG

Sema86
Sema86
GameMaster
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 235
Registriert: Sa 12. Jul 2008, 17:02
Wohnort: Spittal/Drau
Sema86

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Sema86 » Sa 23. Mai 2020, 18:34

hey.
ne script-ecke, find ich eigentlich nicht schlecht, das problem daran ist halt, woher sollte ein spieler wissen wo das problem liegt?
mal angenommen, ein npc droppt ein teil nicht, dann kann es natürlich sein, dass das item nicht in der db drin ist. kann jedoch genau sogut sein, dass die dropchance zu niedrig ist, oder beim falschen npc eingetragen. vielleicht hat aber auch nur der npc ne falsche id.
jedoch gibts sicher auch fehler, die nur auf ein problem zurück zu führen sind, aber dann auf keinen fall items. wenn dann eher berufe mats, wie z.b. echtgold, nen mahlstromkristall oder eine chaoskugel.

Bored
Bored
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Di 11. Dez 2018, 15:49
Bored

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Bored » Sa 23. Mai 2020, 19:06

Hi,

also ich bin da jetzt nicht so drin ;) aber wenn man das komplett richtige Script vom NPC einfügt sollten doch mehrere Möglichkeiten abgedeckt sein oder? Und wenn es dann tatsächlich nicht in der DB ist, merkt man es dann sofort?

Adcrow
Adcrow
Anfänger
Beiträge: 146
Registriert: Di 1. Aug 2017, 09:50
Adcrow

Re: Ideen, Anregungen, Kritik, Fragen...

Beitragvon Adcrow » Sa 23. Mai 2020, 19:35

Sehr sehr schwierig zu gestalten dein Vorschlag, weil man 1. sogut wie kaum komplette Scripts für irgendwas findet und man IMMER sich das Zeug einzeln zusammenstellen/ suchen muss. Bzw. hat man verschiedene Möglichkeiten Dinge zu bearbeiten um ans selbe Ziel zu gelangen. 2. Wirst du wenig Erfolg dabei haben sowas eins zu eins übertragen zu können, weil schon allein die Struktur der Db eine andere sein kann, was die Arbeit dann auch nicht erleichtert. Lediglich Anreize könntest du damit schaffen.
Die andere Sache ist: Nicht alles ist nur in der Db fehlerhaft, gibt auch Dbc Fehler die ich schon finden durfte - welche dann wirklich kompliziert von den Zusammenhängen sind. SpellClassmasks etc. die z.B bestimmen können wann ein Zauber auch ausgelöst werden soll bzw. mit welchen Attacken und welcher Klasse. Dazu kommen dann zu guter letzt fehlerhafte oder nicht vorhandene Corescripts. Dafür gibt es aber Wege sowas zum Teil anzugleichen, aber auch nur bedingt, weil du für Cata nichts weiter findest. Man kann Wotlk Scripts für den alten Content verwenden, auch von anderen Cores (Mangos, Azeroth etc.) allerdings ist auch da Anpassung erforderlich und dies beträfe auch nur den alten Wotlk-Content. Also musst du letztendlich für Cata so ziemlich alles selbst erstellen.

Anmelden  •  Registrieren